Mittwoch, 16. August 2017

Silberhochzeit

Guten Morgen,

als Auftragsarbeit habe ich diese Karte zur Silberhochzeit gewerkelt.


 Die Grundkarte ist in Schiefergrau. Als weitere Farben fand ich Feige und Sommerbeere passend.



Gewünscht war ebenfalls, dass die Namen mit auf die Karte kommen.


Als nächstes zeige ich Euch eine Karte zur Goldenen Hochzeit.

Also bleibt dran...😝

Viele Grüße,
Maike

Montag, 14. August 2017

Stampin´Up! Herbst-/Winterkatalog 2017 vorbestellen

Hallöchen an alle!

Ich bin wieder zurück...3 Wochen gehen echt so schnell rum. Das Wetter hat ja auch so einigermaßen mitgespielt, so dass ich die freien Tage genießen konnte.😀

Nun geht es mit großen Schritten in die neue Stempelsaison, denn der neue Stampin´Up! Herbst-/Winterkatalog ist ab dem 01. September 2017 gültig. Ab sofort könnt Ihr ihn bei mir kostenlos vorbestellen. 👍


Schickt mir einfach eine Mail oder ruft mich an!

Und dann gibt es im August noch eine weitere Aktion von Stampin´Up!. 

Das Set "Wie ein Weihnachtslied" ist bereits jetzt bestellbar. Bei Kauf im Paket spart Ihr 10 %!

Klickt einfach auf´s Bild:
http://su-media.s3.amazonaws.com/media/Promotions/EU/2017/Carols%20of%20Christmas/Carols_Bundle_Flyer_DE.pdf
So, das war´s für heute erstmal von mir. 

Bis bald,
Maike

 


Freitag, 21. Juli 2017

"Für jemand Wunderbaren" und Blogpause bis 13.08.2017

Hallöchen Ihr Lieben!

Bevor ich mich in die Blogpause verabschiede, möchte ich Euch noch diese Handtasche zeigen.


Die Tasche ist flink mit dem Envelope Punch Board entstanden.


Das besondere Designerpapier "Babyglück" ist einfach ein Träumchen. Und eignet sich, wie Ihr seht, nicht nur für Babyprojekte.


Verschlossen ist die Tasche einfach mit einer Schleife. Man könnte aber auch einen Magneten nehmen.


Den Spruch "Für jemand Wunderbaren" findet Ihr im Set "Liebelleien" und die Blüte ist mit den Thinlits "Grüße voller Sonnenschein" entstanden. 


So, und jetzt verabschiede ich mich in den Sommerurlaub und die damit verbundene Blogpause bis zum 13.08.2017.
Ich hoffe, das Wetter spielt hier bei uns im Norden mit und wir können ein paar schöne Wochen im Garten genießen.

Eure Bestellwünsche und Anfragen könnt Ihr mir trotzdem gerne per Mail schicken. Ich werde schnellstmöglich antworten. Die Termine für die Sammelbestellung findet Ihr wie immer in der linken Sidebar.

Also, habt eine schöne Zeit!

Ciao,
Maike

Mittwoch, 19. Juli 2017

Geldrollbox

Moinsen,

zur letzten Karte zum 60. Geburtstag habe ich diese tolle Geldrollbox gewerkelt.

Entdeckt habe ich sie bei Pinterest. Eine englische Anleitung gibt´s hier!

Ich lasse einfach mal die Bilder sprechen 😜



Die Geldscheine sind in der Box verstaut! Wenn man also an dem Geldschein zieht, kommen weitere zum Vorschein.



 An der Rückseite habe ich noch eine kleine Grußkarte eingebaut. Ich habe hierzu einfach die Framelits "Holzkiste" nur einmal ausgestanzt und auf den Farbkarton geklebt und die Grußkarte oben rein gesteckt.


Das ist wirklich eine tolle Geschenkideee! Probiert es doch auch mal aus!

LG
Maike

Montag, 17. Juli 2017

60. Geburtstag

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich für Euch eine Karte zum 60. Geburtstag eines Mannes. Das ist immer nicht so einfach, da die Karten ja ohne viel Schnörkel und "Bling Bling" auskommen müssen.


In den Farben Farngrün, Savanne und Espresso ziemlich neutral gehalten.


Für den Hintergund habe ich Savannefarbkarton mit dem neuen Prägefolder "Holzdielen" geprägt.


Und das Designerpapier "Kaffeepause" ist auch mal wieder zum Einsatz gekommen.



Übermorgen zeige ich Euch noch das dazugehörige Geldgeschenk.

Bis dahin,
Maike

Freitag, 14. Juli 2017

Anleitung Windradbox

Hallöchen!

Wie vesprochen, habe ich heute die Anleitung zur Windradbox für Euch.


Du benötigst:
- Papierschneider
- Envelope Punch Board
- Falzbein
- Designerpapier nach Wahl 6“ x 6“

So geht´s:
Schneide Dir zunächst ein Stück Designerpapier mit den Maßen 6“ x 6“ mit dem Papierschneider zurecht.
Nimm Dir nun das Envelope Punch Board zur Hand. Stanze und falze bei 2 ¼“ und 3 ¼“. Wiederhole dies an den übrigen 3 Seiten.
Das sollte dann so aussehen:

 
 


Schneide nun die Klebelaschen wie auf dem Bild ein:






Mit dem Papierschneider machst Du nun die Windräder, indem Du jeweils die rechte Seite bei 1,5 cm anlegst.


 


Knicke nun alle Falzlinien nach und die Falzlinie für die Windräder nach außen:




Die Box kann nun an den Klebelaschen zusammengeklebt werden:



Nachdem Du die Windräder "eingesteckt" hast, sieht die Box dann so aus:






Nun noch ein bisschen Deko und fertig.



 
Viel Spaß beim Nachbasteln!

Hoffe, das ist für alle verständlich?! Bei Fragen meldet Euch einfach.

Schönes Wochenende und viele Grüße,
Maike